Yandex
sadsad x
asdasd
Kaufvertrag

Kaufvertrag

Alle Benutzer, die ihre Mitgliedschaft mit dem Abschluss der Anmeldung bestätigt haben, erklären sich gleichzeitig damit einverstanden, dass sie den Kaufvertrag gelesen haben und diesen annehmen. Kaufvertrag  Dies ist ein Internetkaufvertrag zwischen der Sahinler Camasirlari Sanayi ve Ticaret Anonim Sirketi und dem Kunden. Madde - 1  Is bu sözleşmenin konusu, satıcının, alıcıya satısını yaptıı, aşaıda nitelikleri ve satış fiyatı belirtilen ürünün satısı ve teslimi ile ilgili olarak 4077 sayılı Tüketicilerin Korunması Hakkındaki Kanunun; Mesafeli Sözleşmeleri Uygulama Esas ve Usulleri Hakkında Yönetmelik hükümleri gereğince tarafların hak ve yükümlülüklerinin kapsamaktadır. 

Paragraf - 1  Dieser Kaufvertrag regelt die Rechte und Pflichten des Verkäufers und des Käufers über den Kauf der folgend aufgeführten Produkte, die vom Verkäufer zum Kauf angeboten wurden, und welche folgende Eigenschaften, sowie folgenden Preis besitzen, gemäß dem Verbraucherschutzgesetz Nr. 4077 und der Verordnung über Internet Kaufverträge. 

Paragraf - 2   VERKÄUFER DATEN Sahinler Camasirlari Sanayi ve Ticaret Anonim Sirketi Seyrantepe Mah. Ibrahim Karaoglanoglu Cad.  Civan Sok. No:3/1  Kagithane 34418 Istanbul /Türkei

Paragraf - 3   KÄUFER DATEN  Alle Mitglieder: Alle Mitglieder, die Mitglied der Sahinler Camasirlari Sanayi ve Ticaret Anonim Sirketi e-Handels-Shop unter der Adresse //www.sahinlershop.com sind und Einkäufe tätigen. (Werden von nun an als Käufer oder Kunden bezeichnet).

Paragraf - 4   VERTRAGSGEGENSTAND UND PRODUKTDATEN:  Die Art, Anzahl, Marke/Modell, Farbe, Stückzahl, Kaufpreis und Zahlungsart für/die Waren oder Dienstleistungen, wie auf der Website angegeben, diese Angebote können ohne Zustimmung und Vorwarnung der Kunden geändert werden.

Paragraf - 5   ALLGEMEINE VERTRAGSBEDINGUNGEN 
5.1 - Der KÄUFER bestätigt hiermit, dass er alle Vorabinformationen zum Produkt unter Paragraf 4, welches Vertragsgegenstand ist, über die Produkteigenschaften, den Kaufpreis, die Zahlungsart, sowie über die Lieferbedingungen gelesen hat und sich mit diesen über das Internet einverstanden erklärt hat.    
5.2 - Die Bestellung wird, ohne die gesetzliche Lieferfrist von 30 Tagen zu überschreiten, abhängig von der örtlichen Entfernung zwischen dem Produkt und dem Käufer, innerhalb der Frist, die in der Vorabinformation angegeben ist, dem Käufer oder den Personen, die unter der Zustelladresse befindlich sind übergeben. 
5.3 - Falls die Bestellung an eine andere Person, als dem Käufer übergeben werden soll, ist der VERKÄUFER nicht für eine Übergabeablehnung durch diese Personen verantwortlich zu machen. 
5.4 - Der VERKÄUFER haftet für eine Lieferung der Ware, die den Eigenschaften der bestellten Ware entspricht und sich in einem tadellosen Zustand befindet und der Bestellmenge entspricht, mit falls vorhanden dem Garantie-Zertifikat und der Gebrauchsanweisung. 
5.5 - Für eine Lieferung der Ware, muss dieser Kaufvertrag im Internet durch Ankreuzen der Bestätigung bestätigt werden und der Kaufpreis muss der gewählten Zahlungsart entsprechend an den Verkäufer entrichtet worden sein. Wenn aus irgendeinem Grund der Kaufpreis nicht gezahlt wird oder die Bank die Überweisung ablehnt, ist der VERKÄUFER von seiner Bringschuld befreit. 
5.6 - Wenn nach der Zustellung der Ware, aus Gründen die der Käufer nicht zu vertreten hat, die Kreditkarte von unbefugten Personen oder unrechtmäßig genutzt und das Kreditinstitut oder die Bank, welche die Kreditkarte ausgestellt hat, den Kaufpreis nicht an den VERKÄUFER zahlt, ist der KÄUFER dazu verpflichtet, die Ware, die bei ihm persönlich oder bei Personen seiner Wahl zugestellt wurde, dem VERKÄUFER innerhalb von 3 Tagen zurückzuerstatten. In diesem Fall trägt der Käufer die Versandkosten.   
5.7 - Der VERKÄUFER ist dazu verpflichtet, wenn er die Lieferung aus Gründen höherer Gewalt und Wetterereignissen, die den Verkehr behindern oder aus unvorhersehbaren Gründen, der Verkehr unterbrochen wird, nicht fristgemäß durchführen kann, den Käufer hierüber zu informieren. In diesem Fall hat der Käufer das Recht sich zwischen den Möglichkeiten, der Vertragsstornierung, der Lieferung eines äquivalenten Produktes und/oder einer Fristaussetzung bis die Lieferbehinderung aufgehoben ist, zu entscheiden. Im Falle, dass der Käufer den Vertrag storniert, ist der VERKÄUFER dazu verpflichtet innerhalb von 7 Tagen die Kreditkarten-Akquise zu stornieren und die erforderlichen Verfahren zur Rückbuchung des Kaufpreises auf das Bankkonto des Käufers, bei der Bank einzuleiten und den KÄUFER über diesen Schritt per E-Mail zu informieren. In diesem Fall ist der VERKÄUFER nicht für Verzögerungen, die durch die Bank begründet sind, haftbar zu machen. 
5.8 - Im Falle, dass der/die Artikel, die beim KÄUFER oder bei Personen, die durch den KÄUFER vorgegeben wurden, angeliefert wurden Mängel aufweisen oder Defekt sind, ist der KÄUFER dazu verpflichtet, um eine Reparatur oder einen Umtausch im Rahmen der Gewährleistung durchführen zu lassen, den/die betroffenen Artikel an den VERKÄUFER innerhalb von 7 Tagen ab Zustellungsdatum, auf Kosten den VERKÄUFERS zurückzusenden. Im Falle, dass diese Frist von 7 Tagen bereits abgelaufen ist, muss der KÄUFER den/die betroffenen Artikel selbst zum zuständigen Kundendienst bringen.   
5.9 - Dieser Vertrag wird nachdem er vom Käufer im Internet bestätigt wurde (nach Abschluss der Anmeldung auf der Website) und an die Seyrantepe Mah. Ibrahim Karaoglanoglu Cad. Civan Sok. No: 3/1 Kagithane 34418 Istanbul/Türkei Adresse geschickt wurde gültig. 

Paragraf - 6  RÜCKTRITTSRECHT:  Der Käufer kann von diesem Kaufvertrag innerhalb von sieben (7) Tagen nach Zustellung des bestellten Artikels bei ihm persönlich oder bei den Personen, die er als empfangsberechtigt angegeben hat, zurücktreten. Um vom Rücktrittsrecht Gebrauch machen zu können, muss der Käufer den VERKÄUFER innerhalb dieser Frist per Fax oder per E-Mail über diesen Sachverhalt informieren und der Artikel darf gemäß Paragraf 7 nicht benutzt worden sein und die Verpackung darf nicht beschädigt sein. Im Falle, dass vom Rücktrittsrecht Gebrauch gemacht wird, muss mit dem Rückgabeartikel zusammen, die Kopie des Zustellscheins und die Rechnung, die dem Käufer oder befugten 3. Personen übergeben wurden, an den VERKÄUFER geschickt werden. Innerhalb 7 Tagen ab Zugang dieser Dokumente wird der VERKÄUFER sich mit der Bank in Verbindung setzen, damit der Kaufbetrag auf das Kreditkartenkonto des KÄUFER zurückerstattet wird. Der VERKÄUFER ist nicht für Verzögerungen, die durch die Bank begründet sich, haftbar zu machen. Wenn die Originalrechnung nicht zurückgesendet wird, wird der Kaufbetrag abzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und anderer gesetzlicher Abgaben erstattet. Bei Rücksendungen auf Grund des Rücktrittsrechtes trägt der KÄUFER die Versandkosten. Außerdem ist für Artikeln, die aufgrund ihrer Eigenschaften nicht zurückgesendet werden können, Einmal-Produkte, kopierbare Software und Programme, Produkte, die schnell verfallen oder deren Verfallsdatum während diesem Vorgang überschritten würde, das Rücktrittsrecht ausgeschlossen. Beim Vertragsrücktritt müssen die Verpackungen aller Arten von Software und Programmen, DVD‘s, VCD‘s, CD‘s und Kassetten, Computerware und Schreibwaren (Toner, Kartuschen, Bänder etc.) und aller Arten Kosmetika unbeschädigt sein und dürfen nicht gebraucht oder beschädigt sein.

Paragraf - 7   GERICHTSSTAND:  Für rechtliche Auseinandersetzung, die aus diesem Vertrag gründen, sind bis zu einer Betragshöhe, die vom Industrie- und Handelsministerium bekannt gegeben wird, die Schiedsgericht und ab einem Betrag über diesem die KONSUMENTENGERICHTE am Ort des KÄUFERS oder des VERKÄUFERS zuständig. Im Falle einer elektronischen Bestätigung über das Internet gilt, dass der KÄUFER mit den Regelungen dieses Vertrages einverstanden ist. 

Rückgabe und Umtausch Bedingungen

Wie verläuft ein Umtauschverfahren? 
Wenn sie nach der Anlieferung ihrer Artikel, ein Problem an diesen feststellen (Beschädigung, Mängel, Defekte etc.) und deshalb ihre Artikel zurückgeben möchten, müssen sie diese innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt durch Anklicken der „Ich möchte das Produkt zurückgeben“ Mail auf unserer Kontaktseite, uns diesen Umstand per Mail mitteilen.

Nachdem uns ihre Mitteilung erreicht hat, wird sich unser Kundendienst mit ihnen in Kontakt setzen. Nachdem sie das Rückgabeprodukt in seiner unbeschädigten Originalverpackung mit samt den ihnen übergebenen Dokumenten an uns zurückgesendet haben, wird das Verfahren zum Abschluss gebracht.

Beim der Rücksendung der Ware, nach dem Gespräch mit unserem Kundendienst, sollten sie folgende Punkte beachten. Diese sind:

• Die Originalverpackung des/der Artikel(s) darf nicht beschädigt sein, die Ware darf nicht gebraucht worden sein und aufgrund eines unsachgemäßen Gebrauchs beschädigt worden sein.
• Die Rechnung für die Ware muss unbedingt mit übergeben werden. 
• Wenn es sich um eine Firmenrechnung handelt, muss für die Rückgabe, die Stornorechnung, die vom Unternehmen ohne Versandkosten, über den „Wareneinheitspreis + MwSt.“ ausgestellt wurde, zusammen mit der Ware eingereicht werden. Waren, für welche eine Firmenrechnung ausgestellt wurde, werden ohne eine Stornorechnung nicht angenommen. 
• Die Oberteile von Unterwäsche und Badekleidung werden, unter der Voraussetzung, dass die Oberteile nicht getragen wurden, über den Rechnungsbetrag umgetauscht oder zurückgenommen. 
• Die Unterbekleidung von Unterwäsche, Badebekleidung, Silikon BH‘s und Korsetts werden aus hygienischen Gründen nicht zurückgenommen. 
• Der Kunde muss die Ware in dem Zustand zurückgeben, in der er sie erhalten hat, wenn die Ware gebraucht wurde, muss der Kunde den Wertverlust der Ware durch den Gebrauch erstatten.

Nachdem wir die Ware, unter Beachtung der oben erwähnten Punkte erhalten haben, wird geprüft ob die Ware genutzt wurde und es werden technische Untersuchungen wie Tests auf vorhandene Deformierungen von den zuständigen Abteilungen durchgeführt und anschließend muss die zuständige Abteilung die Rückgabe genehmigen. Dieses Verfahren dauert im Durchschnitt 2-5 Werktage.

Mein Rückgabeantrag wurde genehmigt. Was passiert jetzt? 
Nachdem sie die entsprechenden Verfahren durchgeführt und uns das Produkt zurückgesendet haben,wird das Produkt von den zuständigen Abteilungen geprüft und die Rückgabe wird genehmigt. Dieses Verfahren dauert im Durchschnitt 2-5 Werktage.

Bei Kreditkartenzahlungen dauert die Rückerstattung des Kaufbetrages im Durchschnitt 2-5 Werktage und der Betrag wird wieder auf ihrer Kreditkarte gutgeschrieben. Die Gutschrift der unsererseits rückerstatteten Beträge auf die Kreditkarte, werden von den Banken im Durchschnitt zwischen 1-3 Tagen später in den aktuellen Kreditkartenauszug eingetragen. Auf diese Dauer hat Sahinler Textil keinen Einfluss, im Falle, dass diese Frist sich verlängert, setzen sie sich bitte mit ihrer Bank in Verbindung.

Kann ich Waren umtauschen? 
Für Warenumtausch gelten die Bestimmungen für die Warenrückgabe. Waren, die diesen Bestimmungen entsprechen werden zurückgenommen und gegen Artikel ihrer Wahl umgetauscht.

An welche Adresse muss ich Rückgabeartikel senden? 
Nachdem sie mit dem Kundendienstmitarbeiter gesprochen haben und die erforderlichen Verfahren abgeschlossen haben, können sie die Rückgabe/Umtauschartikel an die unten angegebene Adresse schicken.

Sahinler Camasirlari Sanayi ve Ticaret A.S. Seyrantepe Mah. Ibrahim Karaoglanoglu Cad.  Civan Sok. No:3/1  Kagithane 34418 Istanbul /Türkei 0 850 885 0 658

Wie kann ich Rückgabe/Umtauschartikel zurück senden?  Falls sie die Artikel aufgrund von Produktionsfehlern oder aufgrund von Beschädigungen bei der Anlieferung zurücksenden / umtauschen möchten oder die Waren im Zuge eines Rückgabe/Umtauschvorgangenes aufgrund fehlerhafter Zustellung oder Produktionsfehlern zurücksenden, können sie die Ware nach dem Gespräch mit dem Kundenberater zu unseren Kosten zurücksenden.

Wann bekomme ich den Kaufbetrag zurück erstattet? 
Im Falle, dass der Kunde die Ware zurückerstattet oder vom Kaufvertrag zurücktritt, wird der Kaufbetrag innerhalb von zehn (10) Tagen ab Erhalt der Ware zurückerstattet.

Werden die Versandkosten bei einer Rückgabe/einem Umtausch ebenfalls rückerstattet? 
Nein, Versandkosten sind von der Rückerstattung ausgeschlossen. Doch innerhalb der Türkei haben sie die Möglichkeit bei Bestellungen ab und über einem Betrag von 75 TL, Versandkostenfrei zu bestellen.

Für weitere Informationen über das Rückgabeverfahren können sie uns eine E-Mail an die destek@sahinlershop.com Adresse senden oder uns über die Telefonnummer +90 850 885 0 658 telefonisch kontaktieren oder sich mit unserem Live-Chat auf unserer Website in Verbindung setzen.

Prepared by  T-Soft E-Commerce.